Pferderennbahn Haydock

Haydock Park Rennbahn

Pferderennbahn in Haydock Park

Die Rennbahn in Haydock befindet sich inmitten einer Parkanlage und grenzt westlich an Haydock, nördlich an Ashton-in-Markerfield, östlich an Golborne und südlich an Newton-le-Willows. Auch in dieser Gegend Englands waren die Menschen schon immer “rennsportbegeistert”. Die jetzige Rennbahn Haydock Park wurde allerdings erst 1899 eröffnet. Berühmte Rennen wie der Haydock Sprint Cup und die Haydock Chase, auch Betfair Chase genannt, werden hier ausgetragen. Der Haydock Sprint Cup ist ein Gruppe 1-Rennen, bei dem dreijährige und ältere Pferde gegeneinander antreten. Bekannte Jockeys wie Lester Piggott und Pat Eddery gingen bei diesem Rennen an den Start. Die Betfair Chase gibt es erst seit 2005: Es handelt sich um das wichtigste englische Gruppe 1-Hürdenrennen, bei dem fünfjährige und ältere Pferde gegeneinander antreten. Neben erstklassigen Rennen, ist Haydock für seine lange Gerade, die Sprints über 1.200 km ermöglicht, bekannt.

Anfahrt & Satellitenbild der Rennbahn Haydock

Aktuelle RaceBets-Sieger
Markus L. €102.75
Steffen V. €91.74
Marko W. €88.63
Jens W. €56.25
Dirk F. €23.78
1000€ Bonus + Freispiele

Warum in die Spielbank gehen wenn Ihnen das deutsche online Casino, Casino Club, einen 1000 € Bonus und 500 Freispiele gewährt.

Zum Angebot
Neukundenbonus RaceBets 100 Euro
Lexikon

Alles Wissenswerte rund um Pferdewetten und Pferderennen erfahren Sie in unserem Pferdewetten-online.net – Lexikon

Lexikon