Pferderennbahn York

York Pferderennbahn England

Pferderennbahn in York

Die Rennbahn in York blickt auf eine langjährige Tradition zurück: Aus alte Dokumentationen geht hervor, dass die Stadt York den Sport bereits seit 1530 unterstützt und 1607 beispielsweise ein Rennen auf dem gefrorenen Fluss Ouse stattfand. Archäologische Funde lassen zudem vermuten, dass hier schon zu Zeiten der Römer Pferderennen ausgetragen wurden. Im Laufe der Zeit, hat sich die Yorker Rennbahn zu einer der wichtigsten Rennbahnen weltweit entwickelt. Hervorzuheben sind die hier ausgetragenen Gruppe 1-Flachrennen namens Juddmonte International Stakes (2.000 m), Yorkshire Oaks (1.000 m) und Nunthorpe Stakes (2.400 m). Die Yorker Rennbahn überzeugt durch eine faire Linien-Führung, wodurch das Risiko für Pferd und Reiter minimiert wird.

Anfahrt & Satellitenbild der Rennbahn York

Aktuelle RaceBets-Sieger
Wolfgang F. €136.80
Daniel N. €127.16
Marc N. €123.89
Mathias R. €15.85
Mathias K. €12.58
1000€ Bonus + Freispiele

Warum in die Spielbank gehen wenn Ihnen das deutsche online Casino, Casino Club, einen 1000 € Bonus und 500 Freispiele gewährt.

Zum Angebot
Neukundenbonus RaceBets 100 Euro
Lexikon

Alles Wissenswerte rund um Pferdewetten und Pferderennen erfahren Sie in unserem Pferdewetten-online.net – Lexikon

Lexikon