Pferderennen in Deutschland

In Deutschland sind Pferderennen nicht so beliebt wie in England, aber es geht in den letzten Jahren wieder bergauf. Leider werden die Pferderennen nicht im öffentlichen TV oder im Radio gezeigt. Aber Sie können die Rennen beim Pferdewetten-Anbieter RaceBets.com im Livestream in einer hochauflösenden Qualität verfolgen. Registrieren Sie sich kostenlos und verfolgen Sie alle Deutschen Rennen von wo immer Sie gerade sind.

Deutschland hat über 50 Pferderennbahnen zu bieten. Die größten Rennen werden in Baden-Baden, Hamburg, Düsseldorf, München, Dortmund, Bremen, Frankfurt, Berlin und Köln ausgetragen. Sieben Gruppe I Rennen werden in Deutschland jedes Jahr veranstaltet. Das höchste Preisgeld, das in Deutschland bezahlt wird, sind 650.000 Euro beim Großen Derby in Hamburg.

Es gibt nur wenige Wettanbieter in Deutschland. Für Pferdewetten im Internet sind die beiden größten Anbieter, Pferdewetten.de und RaceBets.de, zu empfehlen. RaceBets bietet neben einem umfangreichen Deutschen Angebot an Pferderennen auch ein internationales Angebot an Rennen an. So können Sie Pferderennen in Malta, Malediven, Südafrika, England oder Simbabwe verfolgen und bewetten. William Hill und Bet365 bieten auch Pferdewetten in Deutschland an, aber leider nur für Kunden aus der Schweiz und Österreich.

Die größten Rennbahnen finden sich in München, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Baden-Baden wieder. Besonders die Rennbahn in Berlin hat sich die letzten Jahre extrem positiv entwickelt. Seitdem ein privater Betreiber für die Rennbahn gefunden wurde, wurde die historische Bahn restauriert und attraktiver für Besucher gestaltet.

In Deutschland finden insgesamt 7 Gruppe I Rennen statt. Gruppe I Rennen ist die Königsdisziplin im Galoppsport und nur die Besten Pferde des Jahres treten in diesen Rennen an. Natürlich ist das Preisgeld dementsprechend hoch.

München

In München findet mit em Großen Dallmayr Preis und dem Bayrischen Zuchtrennen zwei Gruppe I Rennen statt. Die Rennbahn befindet sich in München Riem und das höchste Preisgeld beläuft sich auf 155.000 Euro. Aber auch Gruppe 3 Rennen finden sich in der Hauptstadt von Bayern wieder. Die Rennbahn ist sehr beliebt bei den kritischen Münchnern und wird am Wochenende immer gut besucht.

Mehr Informationen zu Pferderennen in München

Hamburg

Auf der Pferderennbahn in Hamburg Horn findet das größte Deutsche Pferderennen jährlich statt. Das Deutsche Derby ist ein Gruppe I Rennen das über 2400 Meter geht und mit 650.000 Euro Preisgeld dotiert ist. Das Rennen wird seit 1869 veranstaltet und wurde nach dem Epson Derby aus England benannt. Aber auch Gruppe 2 und 3 Rennen werden in der Hansestadt ausgetragen.

Mehr Informationen zu Pferderennen in Hamburg

Köln

In der größten Stadt Nordrhein-Westfalens wird ebenfalls ein Gruppe I Rennen ausgetragen. Der Große Preis von Europa wird Ende September auf der Rennbahn in Weidenpesch veranstaltet. Neben dem Großen Preis von Europa ist der Rheinland Cup ebenfalls erwähnenswert. Beide Rennen sind noch nicht so  lange auf der Pferderennbahn in Köln zu finden. Sie wurden erst vor 30 bzw. 40 Jahren eingeführt.

Mehr Informationen zu Pferderennen in Köln

Baden-Baden

Die wohl berühmteste Pferderennbahn in Deutschland befindet sich in Baden-Baden, genauer gesagt in Iffezheim. Dort findet mit dem Frühjahrsmeeting und der Großen Woche, zwei der bedeutendsten Pferderenn-Wochenenden Deutschlands statt. Bei der Großen Woche wird ein Gruppe I Rennen ausgetragen mit einem Preisgeld von 500.000 Euro. Aber auch bei dem Frühjahrsmeeting geht es in Baden-Baden zur Sache. Der Große Preis der badischen Unternehmen ist eine Gruppe II Rennen in dem es um 70.000 Euro Preisgeld geht.

Mehr Informationen zu Pferderennen in Baden-Baden

Düsseldorf

Auf der Pferderennbahn in Düsseldorf, Grafenberg wird mit dem Preis der Diana ein Gruppe I Rennen veranstaltet. Aber auch Gruppe II und Gruppe III Rennen werden auch der historischen Pferderennbahn im Herzen von Düsseldorf ausgetragen. Die Rennbahn zählt mit der Denkmalgeschützen Tribüne zu einer der schönsten Pferderennbahnen in Deutschland. Sie wird von den Düsseldorfer positiv angenommen und regelmäßig besucht. In Düsseldorf finden auch eine zahlreiche PMU-Rennen statt.

Mehr Informationen zu Pferderennen in Düsseldorf

Aktuelle RaceBets-Sieger
Dieter A. €3,197.24
Steffen H. €133.80
Ralph C. €119.24
Diana B. €69.18
Markus A. €24.30
1000€ Bonus + Freispiele

Warum in die Spielbank gehen wenn Ihnen das deutsche online Casino, Casino Club, einen 1000 € Bonus und 500 Freispiele gewährt.

Zum Angebot
Neukundenbonus RaceBets 100 Euro
Lexikon

Alles Wissenswerte rund um Pferdewetten und Pferderennen erfahren Sie in unserem Pferdewetten-online.net – Lexikon

Lexikon