Pferdewetten in Deutschland

Wer ist der beste Online Anbieter für Pferdewetten?

In Deutschland ist der Pferderennsport sehr beliebt. Dabei spielt die Pferdewette eine wichtige Rolle. Der begeisterte Sportwetter sollte Pferdewetten auf dem Schirm haben. Neben dem tollen Erlebnis auf der Rennbahn live zu wetten sollten die heutigen Livestreams nicht ausser Acht gelassen werden. Die Qualität der Übertragungen von Pferderennen weltweit hat sich über die laufe der Jahre deutlich verbessert. Neben Pferderennen, bietet der Pferdesport noch weitere Highlights an. Neben Dressur- sowie Springreiten sind die schwedischen und französischen Trabrennen sehr beliebt. In Schweden wird die Landeslotterie über die V75 (Trabrennen) ausgespielt. Wir beschäftigen uns mit den klassischen Pferderennen aus Deutschland, Schweden, England, Frankreich, Australien, Dubai und Hong Kong. Lassen Sie uns Ihnen im Dschungel der Wettanbieter helfen, die besten Angebote und Services zu finden.

Bei den Rennen finden Sie immer einen Jockey auf dem Pferd wieder. Experten geben dem Reiter einen Anteil von ca. 25-30% von der gesamten Leistung. Daher sollten Sie die Jockey-Auswahl bei der Platzierung Ihrer Wette bedenken. Sie können es mit der Formel 1 vergleichen. Fahrer und Auto müssen sich verstehen und zusammen harmonieren um den Sieg zu sichern.

Eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Rennen bietet eine spannende Abwechslung. Pferdewetten können platziert werden bei Hürden, Chase, Flat, Handicap oder National Hunt Rennen. Es gibt verschiedene Rennkategorien. Die beste Kategorie, Gruppe I, wird oft mit Millionen Preisgeldern versehen. Summen um die 1-10 Millionen Euro sind keine Seltenheit in den großen Rennen dieser Welt.

Warum auf Pferdesport wetten?

Pferderennen finden das ganze Jahr statt. Die Gewinnmöglichkeiten und Quoten sind extrem hoch. Dabei kann schnell aus ein paar Euro, tausende von Euro entstehen. Ein Pferderennen dauert in der Regel 1-2 Minuten – somit müssen Sie sich kein langes Spiel anschauen. Die Rennen werden live im Internet bei den Anbietern gestreamt und verfügen oft über Moderatoren, die den Renntag zu einem Erlebnis machen. Der Nachteil ist das, dass man sich ein erstmal mit dem Pferdesport 1-2 Wochen beschäftigen sollte um die erste Wette zu platzieren. Am Anfangen empfehlen wir unseren Kunden erst 1-2 Euro Siegwetten oder Platzwetten abzuschließen um mit dem System vertraut zu werden.