Die teuersten Rennpferde aller Zeiten

Bei der Suche nach dem teuersten Pferden aller Zeiten muss man sich in verschiedenen Ländern umschauen. Besonders in Amerika und Japan sind die Preise für erfolgreiche Rennpferde sehr hoch. Aber auch erfolgreiche Dressur Pferde finden sich in den Top 10 wieder. Die meisten Pferde rechnen sich erst nach Karriereende als Zuchtpferd. Sie steigern Ihren Wert, wenn Sie große internationale Pferderennen gewinnen können. Ein Beispiel ist Northern Dancer. In den Jahren 1963-1968 belief sich die Decktaxe auf 10.000 Dollar pro Fohlen. Am Ende musste man fast 500.000 Dollar Decktaxe für einen Nachkommen von Northern Dancer bezahlen. Die Nachkommen haben sich so gut entwickelt, das der Preis enorm gestiegen ist. In der Rangliste der teuersten Pferde alles Zeiten finden sich einige Verwandte von Northern Dancer wieder.

10. Mystic Park

  • Verkaufserlös: 5 Millionen USD
  • Amerikanisches Warmblut Traber
  • Aus New Jersey

Einer er erfolgreichsten Traber der Welt heißt Mystic Park. Er konnte den Dexter Cup sowie das Yonker Trot gewinnen. 1982 wurde Mystic Park an ein Syndikat innerhalb der USA verkauft.

9. Bella Donna

  • Verkaufserlös: 7 Millionen USD
  • Holsteiner Springpferd

Die Stute Bella Donna sollte in Deutschland bekannt sein. Bis ins Jahr 2013 gehörte Bella Donna der amerikanischen Familie Coulter. Dann wechselte Sie für 7 Millionen Dollar zum Militär des Emirates von Katar. Hier soll ein Team aufgebaut werden um bei Olympischen Spielen und anderen Wettkämpfe erfolgreich zu sein.

8. Snaafi Dancer

  • Verkaufserlös: 11,7 Millionen USD
  • Amerikanisches Vollblut Rennpferd

Das amerikanische Vollblut Pferd ist ein direkter Sohn von Northern Dancer. 1982 wurde er geboren und wurde relativ früh an den Scheich Mohammed verkauft.

7. Seattle Dancer

  • Verkaufserlös: 13,1 Millionen USD
  • Irisches Vollblut Rennpferd

1984 wurde Seattle Dance in Kentucky geboren. Auch erst stammt von der Legende Northern Dancer ab. 1985 wurde er als Einjähriger für 13,1 Millionen USD an eine Eigentümergemeinschaft bestehend aus 5 Besitzern verkauft.

6. Totilas

  • Verkaufserlös: 13,5 Millionen USD
  • Niederländisches Warmblut Dressurpferd

5. Green Monkey

  • Verkaufserlös: 16 Millionen USD
  • Niederländisches Warmblut Rennpferd

Auch Green Monkey kommt aus Amerika. Bei einer Auktion im Jahr 2006 wurde er als Zweijähriger von Sue Magnier ersteigert. Sie ist die Frau vom irischen Geschäftsmann und Züchter John Magnier. Zurzeit steht Green Monkey als Zuchthengzst zur Verfügung. Seine Decktaxe beträgt 5.000 USD.

4. Palloubet d`Halong

  • 24,5 Millionen USD
  • Selle Francais Springpferd

Bis ins Jahr 2013 gehörte das Pferd dem Schweizer Unternehmen Georg Kähne. Aber er erhielt ein Angebot vom Niederländer Jan Tops in Höhe von 15,2 Millionen USD und konnte diesem nicht widerstehen. Danach meldeten sich die Scheichs bei Tops und Palloubet d`Halong wurde weiter verkauft für stolze 24,5 Millionen USD.

3. Shareef Dancer

  • Verkaufserlös: 40 Millionen USD
  • Vollblut Rennpferd

Wieder eine Nachkomme von Northern Dancer. Shareef Dancer wurde 1980 geboren. Maktoum bin Rashid Al Maktoum kaufte Shareef Dancer 1983 und setzte Ihn erfolgreich als Zuchthengst ein.

2. Big Brown

  • Verkaufserlös: 60 Millionen USD
  • Amerikanisches Vollblut Rennpferd

Im Jahr 2008 wurden die Zuchtrechte von Big Brown an die Three Chimneys Farm verkauft. Der Besitzer von Big Brown, eine Investment Gesellschaft spezialisiert auf Rennpferde, konnte 60 Millionen Euro mit dem Verkauf erzielen. Big Brown konnte das Kentucky Derby sowie das Preakness Stakes in Amerika gewinnen. Auch Big Brown stammt von Northern Dancer ab.

1. Fusaichi Pegasus

  • Verkaufserlös: 64 Millionen USD
  • Vollblut Rennpferd

Das teuerste Rennpferd aller Zeiten kommt aus Japan. Der Unternehmen Fusao Sekiguchi FuPeg kaufte das Rennpferd für 4 Millionen USD. Nach seiner erfolgreichen Karriere wurde Fusaichi Pegasus an den Pferdezüchter Coolmore Stud für 64 Millionen Dollar verkauft. Damit ist es das teuerste Rennpferd alles Zeiten.

Aktuelle RaceBets-Sieger
Markus R. €149.39
Jonas U. €139.20
Stephan A. €77.93
Robert K. €73.17
Maximilian P. €40.96
1000€ Bonus + Freispiele

Warum in die Spielbank gehen wenn Ihnen das deutsche online Casino, Casino Club, einen 1000 € Bonus und 500 Freispiele gewährt.

Zum Angebot
Neukundenbonus RaceBets 100 Euro
Lexikon

Alles Wissenswerte rund um Pferdewetten und Pferderennen erfahren Sie in unserem Pferdewetten-online.net – Lexikon

Lexikon